Pfui Deibel, meine Herren!

Seit Tagen kann man als einigermaßen normal denkender Mensch nur noch entsetzt den Kopf schütteln, wenn man die Affäre um den SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy verfolgt. Rechtsstaat? Bananenrepublik trifft es wohl eher. Da ermittelt eine Behörde gegen einen Bundestagsabgeordneten und die Verantwortlichen reden darüber untereinander, als ob sie beim Kaffeekränzchen säßen. Strafvereitelung im Amt? Wohl nie gehört, meine Herren. Ach ja und jetzt ist auch noch der Laptop des “bedauernswerten Justizopfers” Edathy geklaut worden. Wem will er das denn erzählen? [den gesamten Artikel lesen]

Autor Claudia Fuhrmann | Veröffentlicht am 18. Februar 2014 um 15:10 | Kategorie: Politik | Schlagwörter: Schlagwörter: , , , |