Ein Update zu: Hans Guck in die Luft

Kennen Sie die Geschichte von »Hans Guck in die Luft«? Das ist der Titel eines Werkes des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann aus dem 19. Jahrhundert. Damals gab es – mein Sohn, 11 Jahre alt, wird es kaum glauben – kein Smartphone, Tablet, iPad, Laptop oder sonstiges …
Da passt gerade eine Meldung der Bildzeitung: Touristin stürzt beim Facebook-Schauen ins Meer.
»Sydney – Eine Touristin (31) lief durch Melbourne, las auf dem Handy Facebook-Nachrichten. Dabei achtete sie nicht auf den Weg, stürzte von einem Pier fünf Meter tief ins Meer! Sie wurde schnell gerettet – die Helfer sahen ihr Handy im Wasser leuchten.« [den gesamten Artikel lesen]

Autor Rainer Schwabe | Veröffentlicht am 8. Januar 2014 um 11:44 | Kategorie: Aus dem Papierkorb der Weltpresse | Schlagwörter: |

ZDF – Zweiter Deutscher (Frauen)Fußball

Da haben wir ihn wieder: unseren Fußball-Alltag. Dem Fußball-Gott (der ja wohl männlich sein dürfte) sei Dank! Da wird berichtet, was der Fußball mit seinen Geschichten auf und am Spielfeld so hergibt: Freitag, Samstag, Sonntag. Montag kommt das Montagsspiel der 2. Liga. Dazwischen jedes Pokalspiel mit „Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin“, auch wenn die Bayern in hintersten „Hintertupfing“ auflaufen. Fußballtalks live mit Bier am Sonntagmorgen und 3D-Analysen am späten Abend über jeden taktischen Spielzug. Und natürlich freut sich jeder Fußballanhänger auf das Millionengekicke mit den Stars der Champions League. Endlich ist sie vorbei: die fußballlose Zeit. Anpfiff für den Erstliga-Fußball der Männer! Moment, da war ja noch was!
[den gesamten Artikel lesen]

Autor Rainer Schwabe | Veröffentlicht am 30. Juli 2013 um 15:12 | Kategorie: Sport | Schlagwörter: Schlagwörter: , , |